Registrieren

Gesund Gefüttert & Heidi Herrmann

Bewertung

(4085 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Gesundheitsberater für Hundeernährungsberater Teil II

Gesundheitsberater für Hundeernährungsberater Teil II

In Meetings > Alle

  • Ort: Live Online-Seminar
  • Preis: 140,00 € inkl. MwSt.
  • Anzahl Teilnehmer: maximal 75
  • Anmeldefrist: 15 Minuten vor Beginn
  • Video-Preis: 140,00 € inkl. MwSt.
  • Video-Dauer: 9 Stunden und 2 Minuten
  • Sprache: Deutsch
  • Ist mein Computer geeignet?
  • Zahlungsoptionen

Dieses Webinar wurde 18 mal bewertet

Veranstaltungsreihe mit 4 Terminen (GMT +01:00)

Dienstag, 07.02.2023, 19:30 - 21:30 Uhr
Dienstag, 14.02.2023, 19:30 - 21:30 Uhr
Dienstag, 21.02.2023, 19:30 - 21:30 Uhr
Dienstag, 28.02.2023, 19:30 - 21:30 Uhr

Diese 100 Stunden umfassende Ausbildung hat mit dem webinar "Ausbildung zum Hundeernährungsberater" begonnen.

In diesen ersten 40 Stunden wurden alle Fütterungsarten und viele Sonderfälle besprochen (Trockenfutter, Nassfutter, selbstgekocht, BARF, vegetarisch) Schwerpunkt war die Berechnung von BARF-Rationen aber auch von Fertigfutter und der damit mögliche Vergleich der Versorgung zum Bedarf des Hundes

Als Teilnehmer meiner webinare erhalten Sie vergünstigt ein professionelles Rationsberechnungsprogramm mit vielen zusätzlichen Funktionen (Energiegehalt von Fertigfutter berechnen, Eintragung eigener Futtermittel mit Eingabeassistenten, Welpenwachstumskurve, Reduktionskurve, große Datenbank, Bedarfszahlen für erwachsene und wachsende Hunde, Sporthunde, Zuchthündin tragend und laktierend plus Katze)
Preis NUR für Teilnehmer einmalig 250 € zzgl. MWSt, danach jährliche Updategebühr von 50,- € netto

Am 04. Januar 2022 beginnt dann diese weiterführende Ausbildung zum Gesundheitsberater mit 32 webinar-Abenden a. 2 Stunden. Für die Bearbeitung der Wissensquiz nach jedem Block sollten noch ca. 2 Stunden pro Monat zusätzlich eingeplant werden. Die Bestätigung der Teilnahme kann nur mit diesem Nachweis erfolgen.

Diese Ausbildung wird in Blöcken zu je 4 Abenden angeboten, damit die Bezahlung in kleineren monatlichen Beträgen von 140,- € möglich ist.

Die Prüfungsvorbereitung, -durchführung und -besprechung ist NICHT enthalten, sondern ein eigener Block. Die Ausbildung kann aber ohne Prüfung absolviert werden.

Es gibt ein Teilnahmezertifikat von G & H Tierernährung, für alle, welche die monatlichen Wissensabfragen erledigt und eingereicht haben.

Um die vielfältigen Probleme und Erkrankungen rund um den Verdauungstrakt begreifen zu können, werden wir ausführlich die Physiologie und Pathologie besprechen.

Dazu werden wir für viele Erkrankungen die Spezialdiäten heraus arbeiten und über notwendige Nahrungsergänzungen oder alternative Heilmethoden sprechen.

Diese Online-Ausbildung enthält alle Einzelwebinare über Hundezucht, Welpenernährung, Vitalstoffe, Allergien, Senioren, Säuren und Basen, sekundäre Pflanzenstoffe etc.

Detaillierter Ausbildungsplan:

Anwendung anhand zahlreicher Praxisfälle
Übungen Symptome, Anamnese, Beachtung von BCS, Untergewicht, Übergewicht, Laborbefunden (Kot, Blut, Fell) Diätetik und unterstützende Maßnahmen

Hydroxypathie (Ungleichgewicht von Säuren und Basen) und mitochondriale Dysfunktion als Ursache vieler Erkrankungen

Besprechung von Übungsfällen

ausführliche Verdauungsphysiologie / Stoffwechsel / Anatomie
Kopfdarm, Zähne, Zahnstein, BAS,
Magen /-entzündung, -geschwür, -drehung, Erbrechen, Helicobacter
Mitteldarm / Dünndarm / Enzymverdauung
Enddarm / Dickdarm / Darmwelten / Darmprobleme
Darmentzündung Praxisfälle
Leber, -erkrankungen, Praxisfälle Allergie und Leber
Pankreas, Erkrankungen, Diätetik, Praxisfall
Diabetes, Diätetik
Niere, Erkrankungen akut, Steine, MA, MC, juvenil, Praxisfall
Hundezucht, Ernährung Welpe und Zuchthündin
Chronische Niereninsuffizienz, Diätetik,
Schilddrüse, Zusammenfassung Endokrinologie
Herz, Erkrankungen, Diätetik,
Hämatologie / Laborkunde 1
Hämatologie / Laborkunde 2
Naturheilkundliche Maßnahmen Orthomolekulare Therapie und ihr Einsatz
Naturheilkundliche Maßnahmen Homöopathie und ihr Einsatz
Naturheilkundliche Maßnahmen Mykotherapie und ihr Einsatz
Naturheilkundliche Maßnahmen Phytotherapie und ihr Einsatz
Praxisfälle Dalmatiner Bronzesyndrom, Bulldog brachycephale Atemnot,
Allergie / Unverträglichkeiten / Diätetik
Erkrankungen durch Zecken und Mücken: Borreliose, FSME, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose
Leishmaniose und Dirofilarien
Epilepsie Praxisfall
Tumorerkrankungen
und vieles mehr

Für Prüfungspaniker: Es ist möglich ohne Prüfung und Zertifizierung an der Ausbildung teilzunehmen (Extra-Block).

Sie erhalten dann eine Buchungs- oder Teilnahmebescheinigung, je nach echter Anwesenheit und Beteiligung an den Wissensüberprüfungen.

Für die Prüfungsvorbereitung, die Vorstellung einer praktischen Prüfungsaufgabe, die schriftliche Prüfung und die Nachbesprechung, buchen Sie bitte den Prüfungsblock nach der Ausbildung

Ich werde für uns eine private fb-Gruppe anlegen, wo wir auch außerhalb des Webinars kommunizieren können.

Als Hundeernährungsberater erhalten Sie nach dem ersten Teil der Ausbildung aber auch schon den Zugang zum Tierernährungsberater-Club auf
Facebook, wo sich alle ausgebildeten Tierernährungsberater zusammenfinden können.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?